türkischer Reissalat mit grünen Linsen

Rezept: türkischer Reissalat mit grünen Linsen
13
00:20
4
4610
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 tasse
Reis
1 tasse
grüne Linsen
3 stk
Frühlingszwiebeln
3 EL
Nar-eksisi-im türk. Laden :)
1 EL
Zitronensaft
0,5 Stk
Gurke
1 Stk.
Tomate
1 TL
rote Paprikapulver
1 Prise
Zucker braun Rohzucker
2 EL
Olivenöl kalt gepresst
1 EL
Kürbiskernöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2059 (492)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
44,8 g
Fett
33,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
türkischer Reissalat mit grünen Linsen

Bohnentopf türkisch

ZUBEREITUNG
türkischer Reissalat mit grünen Linsen

1
Reis und Linsen getrennt kochen, bis sie gar sind. (nicht zu weich!), in eine Schüssel geben
2
Gurken, Tomate entkernen (wie immer Reste nicht wegschmeissen, irgendwie verwerten ;) ) Zusammen mit den Frühlingszwiebeln schön klein hacken, so klein es geht, sieht besser aus..
3
die restlichen Zutaten ebenfalls in die Mischung geben, alles mischen. Falls nicht genut sauer, kann noch etwas Nar eksisi dazu gegeben werden (=Granatapfelsirup) Wenn man mag kann man den Salat mit Granatapfelstücken garnieren. ;))

KOMMENTARE
türkischer Reissalat mit grünen Linsen

Benutzerbild von caresteen
   caresteen
Lecker- das Rezept probiere ich nächstens auf meiner Geburtstagsfeier mal aus- 5* dafür.
Benutzerbild von elke42
   elke42
Wir lieben Linsen, werde ich bals ausprobieren. 5* für das tolle Rezept.
Benutzerbild von freeminds
   freeminds
Sowas ähnliches, wenn nicht sogar das gleiche, hab ich schon mal vor Jahren bei türkischen Freunden gegessen ... ist auf jeden Fall superlecker und eigentlich mehr als 5 Sterne wert LG :)
Benutzerbild von saartania
   saartania
Schwub die Wub ...ratz fatz ab in mein Kb damit und schnelle 5 Sternlein ab damit auf´s Sternekonto ;0)

Um das Rezept "türkischer Reissalat mit grünen Linsen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung