Griechischer Nudelsalat

Rezept: Griechischer Nudelsalat
leichter Nudelsalat ohne Mayo und mit viel Gemüse
161
leichter Nudelsalat ohne Mayo und mit viel Gemüse
00:20
5
131262
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
"Kritharaki" - Nudeln
2 Dosen
Mais
2
Paprika Mix = 6 Stück
4 kleine
Zwiebeln
10 Tüten
Knorr Salatkrönung "Würzige Gartenkräuter"
12 Esslöffel
Öl
12 Esslöffel
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
50,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Griechischer Nudelsalat

Kritharakisotto

ZUBEREITUNG
Griechischer Nudelsalat

1
Zunnächst die Nudeln wie auf der Packung beschrieben kochen (es können auch andere kleine Nudelsorten verwendet werden), dann abkühlen lasssen. In der zwischenzeit den Mais abtropfen lassen, die Paprika und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.
2
Nun Nudeln und Gemüse in eine Schüssel geben. Das Dressing NICHT wie auf der Tüte beschrieben, sondern mit 12 Esslöffeln Öl und Wasser anrühren. Dressing nun mit denn Nudeln und Gemüse vermengen und eine wenig ziehen lassen. FERTIG

KOMMENTARE
Griechischer Nudelsalat

   andrea0169
Das hat sich bei uns zum Lieblingsnudelsalat beim Grillen gemausert. Einfach lecker und auch wenn es nach viel Knorr Salatkrönung klingt .... genau richtig so. 5 Sterne!
Benutzerbild von Lotti
   Lotti
Hört sich lecker an, nur ich kann noch nicht wirklich glauben wieviel Tüten von dem Dressing Du brauchst. Pro Person eine Tüte?? Ich werd es versuchen und schnippel noch Feta Käse dazu. Danke und Sterne lass ich Dir auch da :)
Benutzerbild von misterloki
   misterloki
Schmeck ausgezeichnet! 5 Sternlein von meiner Seite aus.
   L****a
Auch dafür 5 Sterne
Benutzerbild von Weinbrandbohne
   Weinbrandbohne
klingt lecker..Sternenregen für dich

Um das Rezept "Griechischer Nudelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung