Hofratstorte

Rezept: Hofratstorte
5
0
1496
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Butter
200 g
Zucker
6
Hühnereier
200 g
Mandeln süß
200 g
Haselnuss
Zitronenschale
2 Päckchen
Vanillezucker
1 Schuss
Rum
2 EL
Semmelbrösel
2 TL (gestrichen)
Backpulver
200 g
Halbbitter-Kuvertüre
Schlagsahne
100 g
Crème fraîche
2 EL
Erdbeermark
500 g
Erdbeeren frisch
250 g
Himbeeren frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1377 (329)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
23,6 g
Fett
23,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hofratstorte

Schokokirschtarte mit Mokkaparfait

ZUBEREITUNG
Hofratstorte

1
Butter und Zucker mit 6 Eigelben schaumig rühren. Dann die abgeriebene Zitronenschale, den Rum und den Vanillezucker hinzufügen. Anschließend die Mandeln und die Haselnusskerne klein hacken. Diese anschließend zusammen mit dem Semmelmehl und dem Backpulver auf die Butter-Zuckker-Eigelbmasse geben und gut untermischen. Nun die übrig gebliebenen Eiweiße steif schlagen und dem Ganzen unterheben.
2
Danach eine Kasten-Backform mit Pergamentpapier auslegen und die Teigmasse hinein füllen. Das Ganze dann für 50 Minuten bei ca. 180 °C Heißluft backen. Anschließend den Kuchen abkühlen lassen.
3
Kuvertüre schmelzen und über den Kuchen gießen. Dazu reicht man Schlagsahne, Crème fraîche mit Erdbeermark vermischt und Beerenobst.
4
Tipp: Dem Teig noch etwas kandierte Zitronen-Zuckermischung beigeben. Dafür 2 EL Zucker und die abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone in einem verschließbaren Glas mischen und im Kühlschrank aufbewahren. Nach einiger Zeit beginnt quasi von selbst ein Kandierungsprozess, der das Ganze sehr lange haltbar macht.

KOMMENTARE
Hofratstorte

Um das Rezept "Hofratstorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung