veilchen-essig

Rezept: veilchen-essig
super
4
super
1
802
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
hände voll veilchenblüten
1 liter
Weinessig
eine leere flasche
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
veilchen-essig

Würzsalz mit der Macadamianuss
Gewürz Knoblauch-Chilli-Würze
Schaschlikgewürtzöl
Mirabellenkompott und Gelee
Kräutereier

ZUBEREITUNG
veilchen-essig

von den veilchenblüten die stiele entfernen . - vorsichtig aber gründlich waschen , abtropfen lassen . anschließend in eine flasche geben und den weinessig drüber gießen . die flasche gut verschließen und an einem sonnigen ort ein paar tage stellen . dann alles durch ein feines sieb geben in eine flasche füllen und im kühlschrank aufbewahren . gibt soßen und ragouts eine ganz besondere note

KOMMENTARE
veilchen-essig

Benutzerbild von Katzenzungen
   Katzenzungen
In Salat und Suppe habe ich die Veilchen aus meinem Garten schon gestreut. Tolle Idee, wird im Frühjahr gleich umgesetzt. LG und 5***** von mir dafür.

Um das Rezept "veilchen-essig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung