Traubenessig

Rezept: Traubenessig
5
00:10
6
8372
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dolde
Trauben -blau-
250 ml
Essigessenz
250 ml
Weinbrandessig
0,5 TL
feiner brauner Kandiszucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
83 (20)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Traubenessig

Radieschensamenschotensalat
Grannys Gurkensalat

ZUBEREITUNG
Traubenessig

1
Die Traubendolde (in diesem fall aus unserem Garten) waschen, auf ein Küchentuch legen, trocknen lassen. Anschließend die ganze Dolde in ein Glas geben (Ich nehme dafür Würstchengläser), mit Essig Essenz und Weinbrandessig aufgießen, den Kandis dazu, dann gut verschließen und etwa 8 - 12 Wochen ziehen lassen. Hin und wieder etwas schütteln. Nach diesen etwa 2-3 Monaten gieße ich den Essig durch ein Sieb ab und fülle den fertigen Essig in ehemalige essigessenz Flaschen ab.
2
Im übirgen:Eigent sich auch als "Mitbringsel"! Ebenso wie mein Hollunderessig oder meine Kräuteröle!

KOMMENTARE
Traubenessig

Benutzerbild von tienshane
   tienshane
Nein Simu, der Schimmelt nicht, weil der ja bis oben hin total bedeckt ist und wenn er durchgezogen ist und ich den Essig benutze, gieße ich ihn ab und nehme dabei dann die Dolde raus. Außerdem auch eine neue, saubere Flasche in den ich ihn dann abfülle!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von rosi1254
   rosi1254
Ich finde dieses Rezept toll und gebe dir 5*Sterne dafür.LG Rosi
Benutzerbild von Florinda
   Florinda
Eine tolle Idee ... 5*****
Benutzerbild von simu
   simu
schimmelt dir der essig so nicht, wenn du die ganzen dolden reinmachst? ich probierte das mal vor jahren, aber er wurde schimmlig und roch auch nicht besonders gut....lass es mich dann bitte wissen, ok?, lg
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Der ist bestimmt sehr lecker. LG, Tina
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Da hab ich wieder richtig was dazu gelernt!

Um das Rezept "Traubenessig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung