Maggikraut eingelegt

15 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Bund Maggikraut 1 großer
Essig 300 ml.
Salz 2 Eßl.

Zubereitung

1.Maggikraut waschen und die Blätter abzupfen, in der Salatschleuder schleudern damit die Blätter nicht nass sind.

2.Essig mit Salz verrühren und mit den Maggiblättern vermengen, Blätter in ein Glas mit schraubverschluß füllen und mit dem Essig auffüllen,die Maggiblätter sollen mit Essig bedeckt sein.

3.Bei bedarf einfach Blätter aus dem Glas nehmen und mit Wasser etwas abwaschen, ist ca. 6 Monate haltbar, danach wächst es ja wieder im Garten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maggikraut eingelegt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maggikraut eingelegt“