Rosenkohlsalat

15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blattsalat pro Teller, geschnitten 1 Handvoll
Radicchio pro Teller, geschnitten 1 Handvoll
Rosenköhlchen 10
Maiskolben 6 kleine
Erdnüsse 2 EL
Gomasio 1 EL
Olivenöl 2 EL
Sonnenblumenöl 2 EL
Sojasauce etwas
Agavensirup 2 TL

Zubereitung

1.Einen kleinen Topf mit kochenden Wasser aufsetzen

2.Die Rosenköhlchen von den äußeren Blätter und den Strünken befreien und in einzelne Blätter abtrennen

3.Die Rosenkohlblätter kurz abbrausen und in dem kochenden Wasser kurz blanchieren, bis sie schön glasig werden. Das dauert ca. 3-5 Minuten

4.Die Blätter vorsichtig aus dem kochenden Wasser heben, auf Haushaltspapier legen und trocknen lassen.

5.Blattsalat und Radiccio waschen, gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Danach auf die Teller platzieren.

6.Maiskolben in schmale Scheiben schneiden und auf den Tellern verteilen.

7.Rosenkohlblätter darüber geben ebenso wie die Erdnüsse.

8.Das Dressing zubereiten. Dafür Olivenöl, Sonnenblumenöl, Sojasauce und Agavensirup miteinander vermengen und über den Salat geben.

9.Zum Schluss Gomasio darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosenkohlsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosenkohlsalat“