Ananas-Carpaccio mit Bounty Creme

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Bounty 2 Päckchen
Schlagsahne 200 ml
Zucker 3 EL
Vanillepudding 150 g
Kokoslikör 2 EL
Ananas 1

Zubereitung

1.Die Bounties 2 Stunden gefrieren.

2.Die Sahne mit 1 EL Zucker steif schlagen und den Pudding unterheben. Batida de Coco unterrühren. Die Bounties hacken und unter die Creme heben.

3.Die Ananas halbieren und in dünne Scheiben schneiden Auf einer Platte verteilen. Mit dem restlichen Zucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner flämmen. Etwas abkühlen lassen und die Creme darauf verteilen.

Auch lecker

Kommentare zu „Ananas-Carpaccio mit Bounty Creme“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ananas-Carpaccio mit Bounty Creme“