Weißer Schokoladenkuchen

1 Std 20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Schokolade weiß gehackt 75 g
Butter weich 180 g
Zucker 130 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Orangenschale gerieben 1 TL
Eier 3
Mehl 230 g
Mandeln gemahlen 75 g
Backpulver 2 TL (gestrichen)
Milch 16 EL
Butter 10 g
Puderzucker 100 g
Orangensaft 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1394 (333)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
38,1 g
Fett
17,9 g

Zubereitung

Butter, Zucker, Vanillezucker und Orangenschale mit den Quirlen des Handrührgerätes mindestens 5 Min. schaumig rühren. Eier nacheinander vollständig unterrühren. Mehl, Mandeln, Backpulver und die gehackte Schokolade mischen. Die Hälfte der Mehlmischung unter die Buttermasse rühren. 8 EL Milch langsam unterrühren. Restliche Mehlmischung und weitere 8 EL Milch unterrühren. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 175°C (Umluft 160°C) auf der 2. Schiene von unten 55-60 Min. backen. Kuchen auf dem Rost 5 Min. abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen. Butter zerlassen, Puderzucker mit Orangensaft glatt rühren. Butter gleichmäßig unterrühren. Den ausgekühlten Kuchen mit dem Guss verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weißer Schokoladenkuchen“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weißer Schokoladenkuchen“