Kikis Biskuit-Bienenstich "light"

38 Min leicht
( 114 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Biskuitteig:
Eier = ca. 165 gr. 3 Stk.
Wasser, kalt 3 EL
Puderzucker 60 gr.
Vanillezucker 15 gr.
Salz 1 Pr
Mehl 65 gr.
Speisestärke 35 gr.
Backpulver 5 gr.
Mandelblättchen 30 gr.
Füllung:
Mousse Vanille von Dr. Oetker 60 gr. Füllmenge 1 Pckg.
Milch fettarm 1,5 % 250 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
13 Min
Ruhezeit:
1 Std 2 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

1.E-Herd 220°, Umluft 200° - Boden einer Springform 24 oder 26 cm mit Backpapier auslegen, Backzeit ca. 13 Min.

Teig:

2.Die Eier mit dem kalten Wasser und der Prise Salz 3-5 Min. schaumig schlagen, Puderzucker und Vanillezucker über die Masse sieben und weitere 3-5 Min schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver über die Masse sieben und mit dem Schneebesen zügig unterheben.

3.Masse in der Springform verteilen, die gehobelten Mandeln gleichmäßig darüber streuen und backen. Der Teig nimmt gut Farbe an, evtl. mit Folie abdecken. Nach dem Backen auskühlen lassen.

Füllung:

4.Die Vanille-Mousse genau nach Packungsanleitung mit 250 ml kalter Milch in einem mit heißem Wasser ausgespülten Gefäß aufschlagen.

5.Bienenstich einmal quer durchschneiden, Ring um den Boden legen, Mousse darauf verteilen, Deckel drauf und mind. eine Stunde kaltstellen, besser noch über Nacht.

6.Der komplette Kuchen hat nur 1.470 kcal, ergibt 12 Stück á 123 kcal oder 8 Stück á 184 kcal.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kikis Biskuit-Bienenstich "light"“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 114 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kikis Biskuit-Bienenstich "light"“