Kikis Biskuit-Bienenstich "light"

Rezept: Kikis Biskuit-Bienenstich "light"
angelehnt an mein Bienenstich-Rezept, nur kalorienarm
171
angelehnt an mein Bienenstich-Rezept, nur kalorienarm
00:38
42
24759
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Biskuitteig:
3 Stk.
Eier = ca. 165 gr.
3 EL
Wasser, kalt
60 gr.
Puderzucker
15 gr.
Vanillezucker
1 Pr
Salz
65 gr.
Mehl
35 gr.
Speisestärke
5 gr.
Backpulver
30 gr.
Mandelblättchen
Füllung:
1 Pckg.
Mousse Vanille von Dr. Oetker 60 gr. Füllmenge
250 ml
Milch fettarm 1,5 %
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1620 (387)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
71,9 g
Fett
7,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kikis Biskuit-Bienenstich "light"

Rezept 4 - Gruppentreffen Saarland
Apfelkuchen von Monika
Flammkuchen
Rezept 8 - Gruppentreffen Saarland

ZUBEREITUNG
Kikis Biskuit-Bienenstich "light"

1
E-Herd 220°, Umluft 200° - Boden einer Springform 24 oder 26 cm mit Backpapier auslegen, Backzeit ca. 13 Min.
Teig:
2
Die Eier mit dem kalten Wasser und der Prise Salz 3-5 Min. schaumig schlagen, Puderzucker und Vanillezucker über die Masse sieben und weitere 3-5 Min schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver über die Masse sieben und mit dem Schneebesen zügig unterheben.
3
Masse in der Springform verteilen, die gehobelten Mandeln gleichmäßig darüber streuen und backen. Der Teig nimmt gut Farbe an, evtl. mit Folie abdecken. Nach dem Backen auskühlen lassen.
Füllung:
4
Die Vanille-Mousse genau nach Packungsanleitung mit 250 ml kalter Milch in einem mit heißem Wasser ausgespülten Gefäß aufschlagen.
5
Bienenstich einmal quer durchschneiden, Ring um den Boden legen, Mousse darauf verteilen, Deckel drauf und mind. eine Stunde kaltstellen, besser noch über Nacht.
6
Der komplette Kuchen hat nur 1.470 kcal, ergibt 12 Stück á 123 kcal oder 8 Stück á 184 kcal.

KOMMENTARE
Kikis Biskuit-Bienenstich "light"

   Yorkimona
Hallo, habe das Rezept zu meinem Geb. nachgebacken, da ich selber am abnehmen bin und nicht am nächsten Tag was drauf haben möchte und war erstaunt da ich trotz schlemmen weiter abnahm, nur mit dem Backpulver, das kommt nicht hin dann wird er zu dünn habe ihn beim zweiten backen mit einem Päckchen Backpulver gemacht und dann ging er richtig auf und war schön luftig und von der Mousse könnte man auch zwei Päckchen machen dann schmeckt er noch besser, ansonsten voll lecker und nicht so süss.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Zinimini
   Zinimini
genau mein Ding...lecker :-P
Benutzerbild von mamasunny
   mamasunny
genau nach sowas hab ich gesucht ...danke und 5 ***** lg sunny
Benutzerbild von fairy03
   fairy03
Hurra endlich mal ein Rezept was nicht soviel Kalorien hat :). Wird gleich am Samstag gebacken für den Geburtstag meines Schwagers. :)
Benutzerbild von Jacky5017
   Jacky5017
Super ich liebe light Rezepte, muss ich unbedingt mal ausprobieren, 5* lg Jaqueline

Um das Rezept "Kikis Biskuit-Bienenstich "light"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung