Curry-Steckrübeneintopf

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Steckrübe 1 Stk.
Möhren 2 Stk.
Kartoffeln 3 Stk.
Porree 1 Stk.
Zwiebeln 2 Stk.
Öl 4 TL
Mehl 2 TL
Currypulver 0,5 TL
Salz etwas
Pfefferkörner etwas
Lorbeerblatt Gewürz 2 Stk.
Gemüsebrühe 2 TL

Zubereitung

1.Möhren, Steckrübe und Kartoffeln schälen und würfeln und mit 3 Teelöffel Öl andünsten. Mit Mehl und Curry bestäuben und anschwitzen.

2.Mit Salz, Lorbeer und Pfefferkörnern würzen. 1 Liter kaltes Wasser angießen, glattrühren und aufkochen. 2 Teelöffel Gemüsebrühe dazugeben.

3.Den Porree in Ringe schneiden und nach ca. 20 Minuten zu den Steckrübeneintopf geben und nochmals 10 Minuten garen lassen.

4.Die Zwiebeln in Streifen schneiden und in einem Teelöffel Öl goldbraun braten lassen. Den Eintopf auf dem Teller anrichten, die Zwiebeln dazugeben und etwas Petersilie darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry-Steckrübeneintopf“

Rezept bewerten:
4,64 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curry-Steckrübeneintopf“