Spinat-Lachs-Lasagne

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spinat tiefgefroren 400 g
Lachs 200 g
Lasagneblätter 4 Stk.
Sahne 100 ml
Zwiebeln 100 g
Speck 20 g
Käse geraspelt 100 g
Stärke 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
9,5 g

Zubereitung

Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Speck in feine Würfel schneiden und in einem Topf auslassen. Zwiebel fein würfeln und mit dem Speck glasig dünsten.

2.Spinat zugeben, etwas Wasser beigeben und köcheln bis er aufgetaut ist.

3.Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Sahne zugeben und mit in Wasser angerührter Stärke leicht andicken.

4.Angetauten Lachs in Würfel schneiden und zum Spinat geben. Kurz mit köcheln lassen.

5.Dann Spinat-Lachs-Masse abwechselnd mit Lasagneblättern in eine Auflaufform schichten, mit Käse bestreuen und bei 200°C ca. 30 min im Ofen garen. (Wer will kann die Lasagneblätter vorher auch kurz kochen dann muss im Ofen nur noch der Käse schmelzen)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat-Lachs-Lasagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat-Lachs-Lasagne“