Moustriwwel Kabesmatsch Gedämpfter Weißkohl mit Kartoffeln

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsingkohl oder 1/2 Weißkohl und 1/2 Wirsing 1
mehlige Kartoffeln 1 Kilo
Zwiebel oder besser noch 1 dicke
Schalotten 3
Knoblauchzehe 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskatnuß etwas
Rivaner 1 Glas
Schmalz oder Butter etwas

Zubereitung

Den Kohl in einzelne Blätter zerlegen.(Den Strunk und nicht einwandfreie Blätter wegwerfen).Die Blätter in kochendes Wasser geben und etwa 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.In ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Mit einem Küchenmesser grob zerhacken.Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.In einem Topf die feingehackten Schalotten oder die Zwiebel und die Knobauchzehe in Butter glasig dünsten und dann abwechselnd eine Lage Kohl und eine Lage Kartoffeln hineingeben.Mit etwas Rivaner lschen und leicht mit Salz ,Pfeffer, und Muskatnuß würzen.Eine Stunde langsam kochen lassen.Zum Schluß nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas durchrühren. Beilagen:Gebrühte Mettwurst oder gekochtes Räucherfleisch. Getränk:Rivaner

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Moustriwwel Kabesmatsch Gedämpfter Weißkohl mit Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Moustriwwel Kabesmatsch Gedämpfter Weißkohl mit Kartoffeln“