Banana Chocolate Muffins

Rezept: Banana Chocolate Muffins
55
00:20
29
1767
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Mehl
1 Prise
Salz
1 TL
Backpulver
2 reife
Bananen zerdrückt
125 Gramm
Butter zerlassen
175 Gramm
Zucker
75 Gramm
Naturjoghurt
2
Eier
1 Päckchen
Vanillezucker
50 Gramm
Blockschokolade zerhackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1649 (394)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
58,5 g
Fett
15,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Banana Chocolate Muffins

antipasti pomodori verdi fritti

ZUBEREITUNG
Banana Chocolate Muffins

1
Geschmolzene Butter (etwas abkühlen lassen) mit Zucker unterrühren. Eier, Joghurt, Vanillezucker, Bananenmus und Schokolade einrühren.
2
Mehl, Salz und Backpulver mischen und hinzugeben. Schnell zu einem Teig verarbeiten und in die gefettete Muffinform geben.
3
Muffins in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 180°C, 20 Minuten backen.

KOMMENTARE
Banana Chocolate Muffins

Benutzerbild von hsk2310
   hsk2310
Tolles Rezept mit Naturjoghurt habe ich erst mal mitgenommen . Sterne habe ich da gelassen. Ach ja , Du hast prima Fotos von deinen Kreationen. LG Peter
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Petrasina
   Petrasina
Deine Muffins schmecken uns immer wieder super lecker....kann sie nur weiter empfehlen....5*chen und LG
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Ich liebe Muffins, vormal die Süßen - ***** für dich
Benutzerbild von siggi520720
   siggi520720
muffins sind immer gut, nehm ich doch mit, 5* bleiben da.
   lizzy78
gerade gebacken, und sie riechen und schmecken köstlich.... sehr einfach und sehr lecker...

Um das Rezept "Banana Chocolate Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung