Holunderblütensirup

2 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Holunderblütendolden (können gerne auch viel mehr sein) 7
Wasser 1 Liter
Zucker 2 kg
Zitronensäure (gibt es als Päckchen, beim Einmachzucker) 50 gr
3-4 Zitronen unbehandelt etwas

Zubereitung

1.Die Holunderblütendolden kurz abwaschen. Die Zitronen vierteln. Mit dem Wasser ansetzen und 2 Tage zugedeckt stehen lassen. Nach diesen 2 Tagen, die Zitronen mit der Hand in die Flüssigkeit ausdrücken.

2.Den entstanden, abgeseihten Sud mit dem Zucker aufkochen bis alles gut miteinander verbunden ist.Die Zitronensäure dazu oder ersatzweise Zitronensaft.

3.Heiß in Schraubverschlußgläser oder Flaschen füllen. Schmeckt auch unter Proseco oder Sekt gemischt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holunderblütensirup“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holunderblütensirup“