italienischer Obazda

15 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mascarpone 250 gr.
Camembert 125 gr.
Knoblauchzehe 1
Frühlingszwiebeln 2
Basilikum 0,5
Weißer Balsamico 2 EL
Zitronensaft 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Mascarpone in eine Schüssel geben. Vom Camembert die weiße Rinde rundherum dünn abschneiden. Den entrindeten Camembert würfeln, Camembertwürfel zum Mascarpone geben. Die Käsewürfel mit einer Gabel zerdrücken und gut mit dem Mascarpone vermischen

2.Knoblauchzehe schälen, ganz fein hacken oder durch die Knoblauchpresse drücken und zum Mascarpone geben. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, dann in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln und Basilikumstreifen mit Balsamico bianco

3.und Zitronensaft zur Mascarpone-Camembert-Masse geben, alles gut vermischen und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „italienischer Obazda“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„italienischer Obazda“