Kartoffelgulasch

50 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
mittelgroße Kartoffeln 8 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Lorbeerblatt 1 Stk.
Gewürznelken 2 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Gemüsebrühe 1 Liter
Sahne 30% Fett 200 Becher
Wiener 4 Stk.
Rapsöl 1 EL
Lauch 1 Stk.
Petersilie 1 Bund

Zubereitung

Kartoffel und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Etwas pfeffern und salzen. Zwiebel in Öl anschwitzen, Kartoffeln dazugeben und anrösten. Danach mit etwas Paprikapulver überstäuben, mit etwas Wasser und der Gemüsebrühe angießen und eine halbe Lauchstange in Ringe geschnitten sowie dem Lorbeerblatt und den Nelken dazugeben und weich kochen. Die Kochzeit beträgt ca. 20 Minuten, im Schnellkochtopf nach Erreichen des roten Ringes ca. 5 Min. Wenn die Kartoffeln weich sind, die Sahne zugeben. Die Wiener in Ringe schneiden und ebenfalls in den Eintopf geben. Man kann auch gewürfelte Fleischwurst, Lyoner uder Krakauerwurst nehmen.Abschmecken und ggfs, nachwürzen. Die Petersilie klein hacken und überstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelgulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelgulasch“