Kohlrabi-Carpaccio

50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kohlrabi 1 Stk.
kleiner Apfel 1 Stk.
rote Linsen 100 gr.
Wasser 120 ml
Apfelessig 4 EL
Olivenöl 4 EL
Serano oder San Daniele Schinken 100 gr.
Salz, Pfeffer, Balsmico etwas
Kresse etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
852 (203)
Eiweiß
10,4 g
Kohlenhydrate
37,5 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

Dressing

1.Linsen mit etwas Olivenöl in einem heißen Topf 1 Minute anrösten, mit Essig ablöschen. Wasser und Olivenöl dazugeben. Salzen, pfeffern. Linsen bei mittlerer Temperatur weich dünsten, aber nicht zu Brei kochen, sondern bissfest (ca. 15 Minuten). Nach ca. 8 Minuten klein gewürfelten Apfel dazugeben und mit dünsten. Fertig gekochte Linsen vom Herd nehmen. Abkühlen lassen. Nochmal abschmecken und bei Bedarf mit Essig, Salz und Öl zu einem homogenen Dressing justieren.

Carpaccio

2.Nun Kohlrabi schälen, in dünne Scheiben schneiden, sollten noch Knack haben, also nicht ganz "durchsichtig dünn" hobeln!

Anrichten

3.Die Kohlrabi Scheiben auf einem großen Teller auflegen, Schinken zerrupfen und dazwischen stecken. Mit Apfel-Linsen-Dressing marinieren und mit frischer Kresse bestreuen und etwas Balsamico

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi-Carpaccio“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi-Carpaccio“