Basler Mehlsuppe

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pflanzenfett 40 g
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Mehl 100 g
Brühe 1,5 l
Rotwein 1 dl
Käse gerieben 100 g

Zubereitung

1.Mehl in einer flachen Pfanne, im Ofen, langsam braun rösten (ACHTUNG: das Mehl darf nicht verbrennen) und auskühlen lassen.

2.Zwiebel im Fett langsam braun rösten. Mit dem gerösteten Mehl bestäuben und vermischen, etwas erkalten lassen.

3.Mit der heissen Brühe auffüllen, gut verrühren. Aufkochen und Rotwein zugeben, abschäumen.

4.Mindestens 1 Stunde sieden lassen.

5.Durch ein feines Spitzsieb passieren und abschmecken.

6.Käse separat dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Basler Mehlsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Basler Mehlsuppe“