Gyros aus der Pfanne

1 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinekamm ohne Knochen 600 gr.
Schweinefilet 300 gr.
Zwiebeln 2 Stk.
Knoblauch 5 Zehen
Thymian 1 TL
Petersilie glatt frisch 0,5 Bund
Olivenöl 6 EL
Slaz, Pfeffer etwas
Optional
Paprika rot 2 Stk.
Chili gemahlen 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
738 (176)
Eiweiß
18,0 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
11,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Das Fleisch in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebeln in Ringen schneiden und den Knoblauch hacken. Das Fleisch mit den Gewürzen und gehackten Kräutern - mit Ausnahme des Salzes - vermischen. Pfeffern. Wer es gerne etwas schärfer hat, kann jetzt auch vom Chili dazu geben. Vom Olivenöl 5 EL dazu mischen. Einige Stunden oder auch über Nacht abgedeckt und kühl gestellt marinieren.

2.In einer großen Pfanne 1 (-2) EL Olivenöl erhitzen und das Fleisch anbraten. Jetzt erst salzen. Ich mische gerne Paprika dazu, weil es gut schmeckt. Das kann jetzt ebenfalls gemacht werden.

3.Wenn das Fleisch etwas gebräunt ist, servieren. Am besten mit Tsatsiki und Fladenbrot.

Auch lecker

Kommentare zu „Gyros aus der Pfanne“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gyros aus der Pfanne“