Tomaten- Chutney

1 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten reife rote 500 gr.
Aprikosen getrocknet Soft 8 Stk.
Ingwer frisch zirka 3 cm
Knoblauchzehen 2 Stk.
Chilischote fein gehackt frisch rot 1 mittelgross
Speiseöl geschmacksneutral 2 Essl.
Kreuzkümmel (gemörsert) 1 Essl.
Brauner Zucker 1 Teel.
Salz nach Geschmack etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std

Die Vorbereitungen brauchen etwas Zeit

1.Die Tomaten von mittleren grünen Strunk befreien. Wenn möglich schälen. Die Soft Aprikosen halbieren in winzig kleine Würfel schneiden. Den Ingwer schälen (außer er ist Bio) mit einer feinen Reibe in ein Schüsselchen reiben + den Knoblauch. Mit etwas Öl beträufeln . Die Chilischote halbieren die Kerne und das helle Häutchen entfernen ( es sei denn jemand mag es sehr Hot) und in sehr kleine Würfelchen schneiden. Den Kreuzkümmel in einem Mörser fein reiben.

2.Nun bitte: Glas bereit stellen für 400 Milliliter Füllung : Topf auf stellen und erhitzen , nun das Speiseöl einlaufen lassen, und den Kreuzkümmel einstreuen wenn er zu duften beginnt kommen die Zutaten einzeln dazu. Den Ingwer und den Knoblauch zuerst, danach die Aprikosen, Tomaten, +der Chilischote, dies alles kurz aufkochen lassen, zurück schalten so das es nur noch köchelt, abdecken und zirka 20 Min. schmurgeln lassen . Am Ende sollte es sämig sein , nun können wir es abschmecken mit Salz, wer mag kerne auch mit etwas Ceyen Pfeffer.

3.Die Gläser sind heiß ausgespült, fertig zum Befüllen . Im Kühlschrank hält es sich geschlossen gute 4-5 Wochen , angebrochen zirka 4 Tag im Kühlschrank . PS: Dies bekommt ein guter Freund von uns zum Geburtstag . Und noch etwas mehr .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten- Chutney“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten- Chutney“