Berliner

50 Min mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für den Vorteig
Mehl 200 gr.
Zucker 1 EL
Milch lauwarm 250 ml
Hefe 1 Würfel
das kommt noch dazu
Mehl 400 gr.
Zucker 150 gr.
Eigelb 4
Rum 1 EL
Butter weich 100 gr.
Salz 1 Pr.
Bio-Zitronenschale frisch gerieben 0,5
außerdem
Fritierfett etwas
Marmelade nach Wunsch zum Füllen etwas
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1335 (319)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
53,8 g
Fett
8,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 50 Min

1.Die Zutaten für den Vorteig gut miteinander verrühren und zugedeckt an einem warmen Ort 15 Min. stehen lassen.

2.Die restlichen Zutaten zum Vorteig geben, alles zu einem glatten Teig verkneten und 30 Min. zugedeckt gehen lassen.

3.Den Teig auswellen und Kreise ausstechen. 30 Min. ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Fett in einem großen Bräter mit Glasdeckel oder Wok erhitzen und dann die Teiglinge portionsweise ins heiße Fritierfett ( ca. 160° C ) geben, dabei mit der Oberseite nach unten ins Fett legen. Deckel auflegen und ca. 3 1/2 Min. backen. Nach dieser Zeit den Berliner umdrehen und nochmals 3 1/2 Min. ohne Deckel fertigbacken.

4.Die gebackenen Berliner auf Küchenpapier abtropfen lassen und dann mit Marmelade nach Wunsch füllen. Mit Puderzucker bestäuben und dann einfach hineinbeißen....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Berliner“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Berliner“