Stockfisch Essen mit Beilage

2 Std 50 Min mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Fisch wird gebraucht :
Winterkabeljau 200 gr.
Viktoriabarsch 200 gr.
Toastbrotscheiben 5 Scheiben
Schwarzer Speck (gewürfelt) 100 gr.
Wammerl (geräucherter Bauch gewürfelt ) 100 gr
Zwiebel gehackt frisch 2 große
Butterschmalz 1 gehäuften Eßl.
Salzwasser für den Fisch etwas
Kartoffelsalat
Kartoffel gegart (Geschält ) zirka 5 mittlerer größe
Saure Gurke +Gurkensaft mini Gewürfelt 1 große
Karotte (angekocht )mini Gewürfelt 1 mittlere
Eier gekocht gewürfelt 2 Stck .
Speck gewürfelt 2 kleine Scheibchen
Ressi Essig (a. d. Region ) nach Bedarf
Schnittlauch frisch (od. gefroren ) n. Bedarf
Salz, Pfeffer , Dill n. Belieben etwas
Mayonaise (selbst gemacht ) etwas
Joghurt Griechische Art 1 Eßl.
Senf 1 Essl.
Gemüsepaste (od. Brühwürfel nach belieben ) m. Wasser angebrüht etwas
Für die Mayonaise
Ei roh 1 Stck.
Neutrales Öl 250 Milliliter
Senf scharf 1 Eßl.
Salz , Pfeffer, Dill nach Geschmack etwas
Zitronesnsaft wenig etwas
Für Salate steht die eigene Auswahl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std 30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
2 Std 50 Min

Den Kartoffelsalat als erstes mit der Mayo

1.Kartoffel gekocht , geschält u, in eine Schüssel fein gehobelt . Die heiße Brühe zu den Kartoffeln angießen ,nur soviel wie sie vertragen . Die Gurken sehr fein würfeln , dazu geben . Ebenso die hart gekochten Eier , würfeln . Die Zwiebeln würfeln andünsten , den Speck würfeln aus lassen (hell braun ). Die Karotte (wurde mit den Kartoffeln mit gedämpft )pellen ,in Würfel geschnitten auch dazu. Alles leicht mischen , dann die Mayo herstellen .Wie folgt . Den Senf , den Joghurt , Essig , alles dazu geben .

Die Blitz Mayo

2.Man braucht dazu : Einen hohen Messbecher , Zauberstab (od. der gleichen ) Rohes Ei, Senf, Salz , Pfeffer, (od. Kräuter) Zitronensaft (1Spritzer) Und das Öl zusammen geben . Mit dem Mixstab von unten nach oben ziehen (natürlich eingeschaltet :-). ) Sie wird standfest je mehr Öl nimmt od. zugegeben wird . Die Menge die man braucht abnehmen , den Rest in ein Schraubglas füllen u. in den Kühlschrank damit . Haltbarkeit , ich sage mal 1 Woche )

Nun zum Fisch

3.Vorab : Man nimmt natürlich Stockfisch , klar . Jedoch da er sehr Teuer ist , nehme ich Kabeljau u. was noch im Angebot steht . Die Vorbereitungen dauern etwas , doch das Resultat auf dem Teller schmeckt: Das Toastbrot würfeln in Butterschmalz anrösten , die Zwiebelwürfel auch in Butterschmalz hell braun anrösten , dann den Speck würfeln und anbraten gerade so das es eine schöne Farbe bekommt . Bitte eine große Schüssel bereit stellen :

4.Nun das Wasser für den Fisch zum sieden bringen das Salz zugeben , +einen Spritzer Zitronensaft dazu . Die Fischstücke in das siedende Wasser geben , mit einer Siebkelle nach zirka 5 Min. heraus heben , in die Schüssel geben , nun kommt die Hochzeit , alles locker mischen , fertig . Das war s : Nun anrichten und nur noch Genießen .

5.Früher war das Pflicht zu Aschermittwoch , und ich halte diese Tradition so lange es geht . Diese Mahlzeit ist schon deftig , braucht Zeit , doch Ehrlich die haben wir doch jetzt genug . So leider dauerte es etwas da ich meine Bilder erst finden musste . :-)))) liebe Grüße Uschi

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stockfisch Essen mit Beilage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stockfisch Essen mit Beilage“