Tabouleh

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Burghul (Bulgur) Tasse
heißes Wasser Tasse
glatte Petersilie 1 grosser Bund
etwas frische Minze -wenn man möchte- etwas
Olivenöl 2 Esslöffel
Saft einer Zitrone etwas
Tomaten 2
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Pfeffer etwas
Salz etwas

Zubereitung

Den Burghul in eine Schüssel geben und das heiße Wasser zufügen. Den Burghul 30 min ausquellen lassen. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden und mit dem Burghul vermischen und leicht durchkneten damit der Burghul das Zwiebelaroma aufnimmt. Die Petersilie und die Minze, falls verwendet, grob hacken und unter den Burghul geben. Aus dem Zitronensaft und dem Olivenöl eine eine Marinade rühren. Mit Satz und Peffer abschmecken und mit dem Burghul gründlich vermischen. Die Tomate würfeln und vorsichtig unter das Tabouleh geben. Das fertige Tabouleh mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Tabouleh: ein Klassiker der libanesischen Küche Es ist aber auf der ganzen arabischen Raum sehr beliebt.

Auch lecker

Kommentare zu „Tabouleh“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tabouleh“