Gemüserösti mit Räucherlachs

1 Std 15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 gr.
Möhren 400 gr.
Zucchini frisch 400 gr.
Eier 3 Stück
Joghurt 100 gr.
Mehl 3 EL
Rapsöl 6 EL
Currypulver gelb 0,5 TL
Petersilie fein geschnitten 0,5 Bund
Lachs geräuchert mit Dill und Sauce 150 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Kartoffel und Möhren schälen und raspeln.Zucchini waschen ,putzen und raspeln. Alles mit Eier,Gewürze ,Mehl ,Joghurt und Petersilie in eine Schüssel geben ,alles gut verrühren .Mit Currypulver,Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Aus der Masse portionsweise im heißen Rapsöl ca.12 Rösti braten,dabei einmal wenden ,damit sie auf beiden Seiten gold bis hellbraun werden. Gemüserösti auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3.Gemüserösti auf Tellern anrichten und mit je eine Scheibe Räucherlachs und etwas Senf-Dill-Sauce servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüserösti mit Räucherlachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüserösti mit Räucherlachs“