Rösti mit Kartoffeln, Karotten, Schalotten und Mangold OHNE KNOBI

Rezept: Rösti mit Kartoffeln, Karotten, Schalotten und Mangold  OHNE KNOBI
leicht
7
leicht
00:35
23
1846
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Kartoffeln
2 Stück
Karotten
2 Stück
Schalotten frisch
200 Gramm
Mangold frisch
2 Stück
Eier Freiland
3 EL
Mehl
Rapsöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
439 (105)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
20,2 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rösti mit Kartoffeln, Karotten, Schalotten und Mangold OHNE KNOBI

Vorräte Sellerie - Mangold - Salz
Bandnudeln mit Aubergine und Pinienkernen
KartoffelKürbis-Püree mit ChampignonEier-Soße

ZUBEREITUNG
Rösti mit Kartoffeln, Karotten, Schalotten und Mangold OHNE KNOBI

1
Das Gemüse waschen, Kartoffeln und Karotten schälen und auf der Küchenreibe grob raspeln. Vom Mangold die dicken Blattstiele entfernen und in feine Streifen schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln.
2
Eier mit Mehl verquirlen, das Gemüse hinzufügen und alles gut miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen und mit einem Löffel Röstis einlegen und auf beiden Seiten 2-3 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen, auf Tellern mit Joghurt-Frischkäse-Dip .... Rezept im Kochbuch ... anrichten.

KOMMENTARE
Rösti mit Kartoffeln, Karotten, Schalotten und Mangold OHNE KNOBI

Benutzerbild von sarmate
   sarmate
ich liebe Rösti ..... aber ein klitzekleiner Knobi muß mit rein ..... ;)) ..... glg *****
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
leeeeecker, die würde ich jetzt auch gern essen, von mir 5*
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Das wäre auch was für mich! 5* dafür
Benutzerbild von soledad
   soledad
einfach nur lecker...5 * und ganz liebe grüße von lisa
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Lecker ☆☆☆☆☆. Liebe Grüße, Jochen

Um das Rezept "Rösti mit Kartoffeln, Karotten, Schalotten und Mangold OHNE KNOBI" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung