Rösti mit Kartoffeln, Karotten, Schalotten und Mangold OHNE KNOBI

35 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln 2 Stück
Karotten 2 Stück
Schalotten frisch 2 Stück
Mangold frisch 200 Gramm
Eier Freiland 2 Stück
Mehl 3 EL
Rapsöl etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
90 (22)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
0,8 g

Zubereitung

1.Das Gemüse waschen, Kartoffeln und Karotten schälen und auf der Küchenreibe grob raspeln. Vom Mangold die dicken Blattstiele entfernen und in feine Streifen schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln.

2.Eier mit Mehl verquirlen, das Gemüse hinzufügen und alles gut miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen und mit einem Löffel Röstis einlegen und auf beiden Seiten 2-3 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen, auf Tellern mit Joghurt-Frischkäse-Dip .... Rezept im Kochbuch ... anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Rösti mit Kartoffeln, Karotten, Schalotten und Mangold OHNE KNOBI“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rösti mit Kartoffeln, Karotten, Schalotten und Mangold OHNE KNOBI“