Blitz-Currywurst mit Nürnberger Rostbratwürsten

10 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
1 Packung Nürnberger Rostbratwürste 300 g / 14 Stück
Sonnenblumenöl 2 EL
Fix Currywurst von Knorr / gibt es auch von Maggi 1 Tütchen / 36 g
Wasser 200 ml
Kochsahne 1 EL
Zucker 1 TL
mildes Currypulver 2 TL
Brötchen oder Baguette etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Gesamtzeit:
10 Min

Nürnberger Rostbratwürste in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 2 EL ) gold-braun braten und herausnehmen. Wasser ( 200 ml ) in die Pfanne gießen, den Beutel Fix Currywurst einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Zum Schluss mit Kochsahne ( 1 EL ) und Zucker ( 1 TL ) verfeinern. Jeweils 7 gebratene Rostbratwürstchen auf 2 Teller legen, mit der Currysauce beträufeln und mit milden Currypulver ( jeweils 1 TL ) bestäuben. Blitz-Currywurst mit Nürnberger Rostbratwürstchen servieren. Dazu Baguette oder Brötchen reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blitz-Currywurst mit Nürnberger Rostbratwürsten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...