Quark-Brombeer-Auflauf

40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwieback 150 g
Milch 250 ml
Eier (M) 2 Stück
Vanillezucker 1 Päckchen
Feinster Backzuckr 100 g
Magerquark 200 g
Weichweizengrieß 20 g
Saft von 1/2 Bio-Zitrone etwas
Salz 1 Prise
Brombeeren 250 g
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Fett für die Form etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Den Zwieback in Stücke brechen, mit der Milch übergießen und ziehen lassen. Eier trennen. Eigelbe, Vanillezucker, 50 g Zucker, Quark, Grieß und Zitronensaft verrühren und unter die Zwiebackstücke heben.

2.Die Eiweiße mit 1 Prise Salz und 50 g Zucker steif schlagen, unterheben. Die Hälfte in eine gefettete Form geben. Die Hälfte Brombeeren darauf verteilen. Übrige Quarkmasse und Rest Brombeeren daraufgeben. Im vorgeheizten Backofen (200° C, Ober-/Unterhitze bzw. Umluft: 175° C) ca. 20 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

3.Dazu schmeckt Latte Macchiato.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Brombeer-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Brombeer-Auflauf“