Buntes Beete-Carpaccio

10 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rote Bete frisch 1
Gelbe Bete frisch 1
Kleine Zwiebel 1
Parmesankäse etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl etwas
Schnittlauch etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Vitamin C, Ballaststoffe, Fohlsäure, Kalium, Zucker, Vitamin B6 dies ist alles in einer Portion dieser Knolle enthalten. Genau richtig für den Jahreszeitenwechsel. Da das Auge bekanntlich ja mit ißt, habe ich mich mal an zweierlei Farben gewagt. Frisch und ungekocht, werden sie verwendet.

2.Die Knollen schälen (Einmalhandschuhe sind empfehlenswert). Je nach Größe halbieren und in jeweils eine Schüssel hinein hobeln. Bitte dabei auf dünne Scheiben achten. In jede Schüssel nun so viel Salz geben, wie man zum Würzen braucht und durchmischen. Ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Zwiebel schälen und evtl. halbieren. Diese dann ebenso dünn hobeln.

3.In eine Schale nun als erstes die Gelbe Beete in die Mitte geben und außen rum die Rote Beete. Etwas verteilen, jedoch nicht vermischen. Die Zwiebeln darüber verteilen und den Käse ebenfalls in dünnen Hobelscheiben, darüber verteilen. Pfeffer aus der Mühle, nach Geschmack. Den Schnittlauch nicht vergessen. Zum Schluß einen dünnen Strahl Olivenöl darüber geben.

4.Ich verwende noch gerne eine Gewürzmischung eines bekannten Steak-Hauses, in der auch Knoblauch enthalten ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buntes Beete-Carpaccio“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buntes Beete-Carpaccio“