Zitronenkuchen mit Pfiff

1 Std 5 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Chia Samen 4 Teelöffel
Wasser 200 ml
Salz 1 Prise
Vanillepaste 0,5 Teelöffel
Zitronenpaste 1 Teelöffel
Kurcuma 0,5 Teelöffel
Ingwerpulver 1 Teelöffel
Rohrohrzucker 180 g
Öl 150 ml
Dinkelmehl 630 400 g
Backpulver 1 Tütchen
Milch (pflanzlich geht auch) 150 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Die Chia-Samen mahlen und mit dem Wasser vermischen. 10 Minuten quellen lassen.

2.Den Gitterrost auf die zweite Schiene von unten einschieben und den Backofen auf 160° Umluft vorheizen.

3.Salz, Vanillepaste, Zitronenpaste, Kurkuma, Ingwerpulver und Zucker zu der Chiamassw geben. Alles gut vermischen und gründlich aufschlagen.

4.Das Öl langsam einlaufen lassen und gut unter schlagen.

5.Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch zum Teig geben.

6.Den Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform geben und ca 50 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronenkuchen mit Pfiff“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronenkuchen mit Pfiff“