Apfel - Schoko - Streuselkuchen

1 Std 5 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 325 g
dunkles Kakaopulver 40 g
Salz 0,5 TL
Zucker 125 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter 175 g
säuerliche Äpfel 700 g
Zitronensaft 1 EL
Eigelb 3
Schmand 400 g
Schlagsahne 50 g
Puderzucker 80 g
Zimtpulver 0,5 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Mehl, Kakaopulver, Salz, Zucker und Vanillezucker mischen

2.Butter schmelzen und zur Mehlmischung geben und alles zu Streuseln verarbeiten.

3.Streusel mindestens 1 Stunde kalt stellen.

4.Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden.

5.Mit Zitronensaft beträufeln.

6.Eigelbe, Schmand, Puderzucker und Zimt verrühren.

7.Eine Springform 26 cm fetten und die Hälfte der Schokostreusel einfüllen und zu einem Boden andrücken.

8.Apfelstücke darauf verteilen.

9.Schmandcreme darübergießen und die restlichen Streusel darauf verteilen.

10.Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 160 ° Umluft ca. 40 Minuten backen.

11.Abkühlen lassen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel - Schoko - Streuselkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel - Schoko - Streuselkuchen“