Oma`s Untereinander Kochbar Challenge 9.0 (2020)

1 Std leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Salat der Saison in Streifen geschnitten 1 etwas
Kartoffeln 500 Gramm
Milch 50 ml
Gemüsebrühe eigene Herstellung 1 etwas
Muskatnuss 1 etwas
Zwiebel klein geschnitten 1 Stück
Prager Schinken fein gewürfelt 2 Scheiben
Löwensenf 1 etwas
Zucker 1 Prise
Weißweinessig 1 EL
Gemüsebrühe eigene Herstellung 1 etwas
Mineralwasser 30 ml
Rapsöl 1 EL
Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer 1 etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Dieses uralte Rezept von Oma ist die Nachhaltigkeit pur. Vieles ist aus dem Garten. Die Kartoffeln waren angehackte, die sonst überall weggeworfen werden,(Siehe Kartoffelbilder) Auch der Salat, Zwiebel und das Gemüse für die Brühe sind aus dem Garten Es wird alles verwendet. Auch mal ein mickriger Salat, oder nicht so schönes Gemüse.

2.Für den Stampf die Kartoffeln schälen und in Gemüsebrühe gar kochen. Wenn sie weich sind grob zerstampfen (ich mag Stampf etwas stückig). Die Milch unterrühren, mit Muskat abschmecken.

3.Für das Dressing die Zwiebel, den Schinken, Mineralwasser mit Senf, Zucker, Essig und Gemüsebrühe vermischen. Dann das Öl einrühren. Nach Geschmack abschmecken.

4.Die Salatstreifen mit dem Dressing vermengen. Zu dem Stampf geben und alles zusammen vermengen. Ich mag die Konsistenz vom untereinander schlotzig. Außer dem Schinken passen auch gut Frikadellen und Bratwurst, gebratene Blutwurst dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oma`s Untereinander Kochbar Challenge 9.0 (2020)“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oma`s Untereinander Kochbar Challenge 9.0 (2020)“