Gewürzmischung für Pfeffernüsse

10 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gewürzepulver für Pfeffernüsse:
Ceylon Zimt 7 g
Gewürznelken 5 g
Piment 1 g
Muskat 2 g
Pfeffer, weiß 4 g
Zitronenabrieb 6 g
Ingwer 5 g
Kardamom 5 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Gesamtzeit:
10 Min

Gewürzmischung für Pfeffernüsse:

1.Die einzelnen Gewürze zuvor ggf. mörsern oder klein mahlen. Ein mittlerer bis feiner Mahlgrad wäre wünschenswert.

Aufbewahrung:

2.Fertig geschreddert in einem Schraubdeckelglas oder Gewürzglas max. 1/2 Jahr (in der Regel solange, bis das Aroma verfliegt, also vielleicht auch noch einige Zeit erheblich länger).

Verwendung:

3.Für in erster Linie Teige für Pfefferkuchen und Kekse in trockener Teigführung, z. B. Weisse und braune Pfeffernüsse, Pfefferkuchenpralinen, "Neißer Konfekt", "Pflastersteine" und "Katharinchen".

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gewürzmischung für Pfeffernüsse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gewürzmischung für Pfeffernüsse“