Neunerlei Gewürzmischung für Weihnachtsgebäck / Pfefferkuchengewürz

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gewürzmischung 9erlei:
Zimt 8 TL
Piment 7 TL
Ingwer 3 TL
Koriander 2 TL
Anis 2 TL
Kardamom 1 TL
Muskat 1 TL
Pfeffer weiß 1 TL
Zitronenschale / Orangenschale 1 TL
universelles Treibmittel Mischung für ca 1000 g Flachgebäck:
Hirschhornsalz 1 TL (gestrichen)
Natron Bicarbonat Backpulver 1 TL (gestrichen)
Weinsteinpulver 1 TL (gestrichen)
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1159 (277)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
49,8 g
Fett
5,8 g

Zubereitung

1.Die Gewürze und Zugaben ggf. noch mahlen oder mörsern und mit einem gefalteten Papierbogen in ein geeignetes Schraubdeckelbehälter oder Gewürzbehälter füllen und mit einem Schild beschriften.

Verwendung:

2.Für die Weihnachtsbäckerei, Pfefferkuchen, Plätzchen, Lebkuchen, Gewürzkuchen und für Desserts,

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Neunerlei Gewürzmischung für Weihnachtsgebäck / Pfefferkuchengewürz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Neunerlei Gewürzmischung für Weihnachtsgebäck / Pfefferkuchengewürz“