Baguette - 3 Stück

45 Min mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Wasser lauwarm 375 ml
Trockenhefe 1 g
Weizen Mehl Type 550 500 g
Salz 10 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
1 Tag
Gesamtzeit:
1 Tag

1.Das Mehl mit den trockenen Zutaten mischen, lauwarmes Wasser zugeben und alles zu einem Teig kneten. Der Teig ist sehr klebrig, aber das muss so sein.

2.Den Teig 1 Stunde gehen lassen. Dabei alle 20 Minuten falten.

3.Der Teig kommt dann für 21 Stunden in den Kühlschrank. Am besten über Nacht.

4.Am nächsten Tag den Teig zu einem Viereck vorsichtig ziehen, und in 3 Streifen teilen. Jedes Streifen einmal falten, je das äußere Drittel auf die Mitte falten. Die 3 Teigstücke mit Folie abdecken und 1 Stunde ruhen lassen.

5.Dann die Teiglinge zu Baguette formen. Dazu den Teig wieder vorsichtig zu einem Viereck ziehen und vorsichtig aufrollen ohne die Luftblasen zu zerstören. Die Baguette auf ein bemehltes Backblech legen, abdecken und wiederum 1 Stunde gehen lassen.

6.Den Backofen vorheizen auf 250°C O/U Hitze.

7.Die Baguette mit einem scharfen Messer einschneiden und im vorgeheizten Backofen etwa 20-25 Minuten goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baguette - 3 Stück“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baguette - 3 Stück“