Lachstückchen in warmen Öl

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachsstückchen 25
Sesam 2
Lauchzwiebeln etwas
Olivenöl 6
Alten Balsamico etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Das Öl auf 120 C erhitzen. Es darf nicht zu Rauchen beginnen. Den Lachs auf Gräten überprüfen. In kleine, nicht zu große, Stücke schneiden und auf dem späteren Teller einzeln garnieren. Den Sesam ohne Öl erhitzen. Den Lauch in feine Streifen schneiden. Das erwärmte Öl über den Lachs streichen. Den Sesam und den Lauch rüber streuen. Der Lachs sollte jetzt am Rand leicht weiß werden. Somit hat der Garprozess eingesetzt; das Eiweiß tritt aus. Tropfen von Balsamico vereinzelt in die Zwischenräume träufeln. Danke an Vitali vom La Terrazza aus Hamburg

2.Alle Rezepte sind bei Amazon als Taschenbuch und E Book unter „Christians Kombüse“ in zwei Büchern „Gemütlich & genießen“ und „Einladung zum Geschmack“ veröffentlicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachstückchen in warmen Öl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachstückchen in warmen Öl“