Hausgebeizter Lachs

45 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Lachsfilet mit Haut 1 kg
Zucker 2 TL
Salz grob 4 TL
Wacholderbeeren 1 TL
Pfeffer bunt 1 TL
Korianderkörner 1 TL
Dill frisch 10 Bund
Bretter mit Saftrinne 2
Frischhaltefolie etwas
Ziegelsteine 2
Mörser, nicht zu klein 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
14,3 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

Die Vorbereitung

1.Beim Einkauf darauf achten, dass man 2 gleich große Lachsstücke a 500 g kauft. Die Stücke müssen unbedingt aufeinander passen und die Haut muss dranbleiben. Am besten dem Fischhändler sagen, was man damit machen will, der weiß dann, was er raussuchen und schneiden muss)

2.Die Gewürze im Mörser gut zerstoßen und den Dill fein hacken.

3.Den Lachs waschen, trocken tupfen und auf der Arbeitsfläche mit der Haut nach unten auslegen. Jetzt wird die Oberseite gleichmäßig mit den Gewürzen eingerieben. Alle Gewürze müssen drauf!

4.Nun den Dill darauf verteilen und anpressen (siehe Fotos), dann den Lachs zusammenklappen und fest in Frischhaltefolie wickeln.

5.Das Päckchen wird jetzt auf ein Brett mit Saftrinne gelegt und mit einem weiteren Brett mit Saftrinne abgedeckt. Zum Schluß noch die Ziegelsteine draufsetzen, damit der Lachs richtig beschwert wird (Konservendosen sind zu leicht!)

6.So, jetzt noch schnell ein Fach im Kühlschrank freigeräumt und alles (mit Ziegelstein) hineingesetzt. Jeden Tag muss alles einmal gewendet werden, dabei läuft immer etwas grüne Flüssigkeit raus, das ist normal.

7.Nach 4 Tagen ist der Lachs gar und kann ausgepackt werden........... der Duft entschädigt fürs Warten !

8.Er kann jetzt vom Schwanz in Richtung Kopf (beides muss man sich natürlich wieder drandenken) mit dem Elektromesser in dünne Scheiben schräg aufgeschnitten werden. Nach ein paar Scheiben hat man den Dreh raus. Auf dem einen Bild sieht man, dass unten wirklich nur die Haut übrigbleibt.

9.Am Besten schmeckt dazu Weißbrot oder Baguette und Sahne, die mit Senf, Zucker und Dill abgeschmeckt wird. Mit diesem Rezept haben wir schon richtige Lachsorgien veranstaltet und müssen das in Abständen auch immer wieder tun.......... auf Bestellung von lieben Freunden!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hausgebeizter Lachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hausgebeizter Lachs“