Hähnchen-Wrap

35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Marinade
Hähnchengeschnetzeltes 600 Gramm
Tomatenmark 2 Esslöffel
Frischkäse 150 Gramm
Paprikapulver edelsüß 1 Prise
Salz 1 Prise
weißer Pfeffer 1 wenig
sowie
Öl zum Braten 1 Esslöffel
zum belegen
Eisbergsalat in Streifen geschnitten 0,5 Kopf
Frischkäse 1 Päckchen
Tomaten in halbe Scheiben geschnitten 2 Stück
Wrapbrot 1 Packung
Goudakäse gerieben 1 Packung

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
35 Min

Vorbereitungen

1.Hähnchen und restliche Zutaten für die Marinade miteinander vermischen. Alles in eine Pfanne mit einem Esslöffel Öl geben und alles bei hoher, jedoch nicht höchster Temperatur braten, bis das Hähnchen gar ist.

Zubereitung

2.Wrapbrot auf einen Teller legen und mit Frischkäse bestreichen, Käse, Salat, Tomatenstücke und Fleisch dazu geben. Alles einrollen und genießen. Wer mag kann den Wrap noch zusätzlich einige Minuten in einen Kontaktgrill legen, bis das Brot knusprig wird. Die Variante ohne Kontaktgrill ist aber auch sehr lecker. Gut dazu schmecken Pommes. *Guten Appetit*

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Wrap“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Wrap“