Erbsenpürre

15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Knoblauchzehe 1
Zwiebel 1
Zitrone 1
Butter 1 EL
Zucker 1 Würfel
Erbsen TK 250 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Majoran frisch etwas
Sahne 50 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
5 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein hacken.

2.Zitrone waschen, trockenreiben und die Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und 1 Hälfte auspressen (die andere Hälfte anderweitig verwenden).

3.Butter in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Zucker dazu geben und karameliesieren lassen. Gefrorene Erbsen dazugeben und 1 Minute dünsten.

4.Sahne und 1 EL Zitronensaft und die Zitronenschale dazugeben und 1-2 Minuten kochen. Evtl etwas Gemüsebrühe dazu geben. Alles mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Majoran und Pfeffer würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erbsenpürre“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erbsenpürre“