Kalbsbäckchen in Barolosoße mit Nudelbett (Lou Hoffner)

40 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsbacken 4 Stk.
Kalbsfond 1 Schuss
Suppengemüse 1 Bund
Rotwein 750 ml
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Paprikapulver 1 Msp
Muskat 1 Msp
Öl 1 Schuss
Brühe 1 Schuss

Zubereitung

Die Kalbsbacken mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Butterschmalz oder Öl scharf anbraten. Das Suppengemüse klein schneiden und mit braten. Anschließend den Kalbsfond dazugeben. Mit einer Flasche Barolo auffüllen und auf kleiner Flamme reduzieren lassen. Dann mit etwas Brühe auffüllen und mit Muskatnuss, Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsbäckchen in Barolosoße mit Nudelbett (Lou Hoffner)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsbäckchen in Barolosoße mit Nudelbett (Lou Hoffner)“