Salatbar: MISCHSALAT, mediteran + erfrischend

Rezept: Salatbar:   MISCHSALAT, mediteran + erfrischend
ideale Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch
1
ideale Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch
00:25
11
131
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose 425ml
Kidney-Bohnen Konserve
3 Stk
Paprika, frisch rot, grün, gelb
1 klein, 212ml
Sonnenmais, Konserve
1 Stk.
Schlangengurke groß, grün
1 kleiner Bund
Knoblauch-Schnittlauch
0,5 Bund
Blattpetersilie, frisch
GEWÜRZE:
Salz
Pfeffer, bunt, frisch gemahlen
Paprikapulver, süß
Paprikapulver, geröstet
1 EL (gestrichen)
Zucker, fein
3 EL
Olivenöl extra vergine
3 EL
Balsamiko ~ Essig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.05.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2775 (663)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
75,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Salatbar: MISCHSALAT, mediteran + erfrischend

Wirsing auf Westfählischerart

ZUBEREITUNG
Salatbar: MISCHSALAT, mediteran + erfrischend

1
Die Grillsaison hat bereits begonnen und da paßt ein bunter Salat immer. Dieser Salat läßt sich sehr gut vorbereiten, wenn man z.B. Gäste für einen Grillabend erwartet. Bei uns fehlt dieser Salat nie zum Grillen und es ist besher noch nie etwas übrig geblieben. Also sicherlich einen Versuch wert.
Zubereitung:
2
Paprika waschen, vierteln, das Kerngehäuse mit den Trennwänden entfernen. Paprikawände zuerst in Streifen und dann in kleine Würfel schneiden. Je kleiner die Zutaten, je besser schmeckt der Salat. Kidneybohnen in ein Sieb gießen und kalte abbrausen, bis kein Schaum mehr vorhanden ist. Abtropfen lassen. Maiskörner ebenfalls in ein Sieb gießen, abbrausen und abtropfen lassen. Schlangengurke abwaschen (nicht schälen), halbieren und mit einem Teelöffel das Kerngehäuse auskratzen. Gurke in kleine Würfel schneiden.
3
Paprika- + Gurkenwürfel, Bohnen und Maiskörner in eine Schüssel geben. Die Knoblauch-Schnittlauch abbrausen und die Stangen in feine Segmente schneiden. Zu den Salatzutaten geben. Balsamico, Zucker und Olivenöl zugeben und unter mischen. Den Salat nach eigenem Gusto mit den aufgeführten Gewürzen kräftig abschmecken. Zum Schluß die zerkleinerte Blatt-Petersilie unterheben und den Salat für 1-2 Std. im Kühlschrank ziehen lassen. Schmeckt auch einfach nur mit einem Roggenbrötchen.

KOMMENTARE
Salatbar: MISCHSALAT, mediteran + erfrischend

Benutzerbild von Test00
   Test00
Dein Salat gefällt mir gut. Mache ihn öfter ähnlich. Auch das du das du geröstetes Paprikapulver genommen hast ist voll nach meinem Geschmack. Den Mais lasse ich weg. Mag kein Dosenmais. Das ist aber Geschmacksache. LG. Dieter
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Danke Dieter. Ich habe das Pulver mal ausprobiert und es hat mich überzeugt. Ich finde, es gibt dem Salat das gewisse etwas ;-))))
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Ich liebe Salate und deiner mit Bohnen und Mais gefällt mir sehr, sehr gut. Da bräuchte ich nur noch ein Stück Brot dazu und schön wäre ich glücklich und zufrieden :) LG Uschi
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
dankeschön liebe Uschi, und ich wäre mit einer guten Portion auch ohne alle Beilagen rundum satt und glücklich :-))))
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
So liebe ich Salat ***** LG Petra
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
... und ich auch, meine liebe Petra ;-))))
Benutzerbild von Gitto
   Gitto
Mit dem Salat kriegst du mich sofort. Ich liebe solche Mischungen. Kriege direkt Appetit. LG Gitta
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
das kann ich sehr gut nachvollziehen. Mir läuft auch schon wieder das Wasser im Mund zusammen ;-)))
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Immer wieder gerne, auch meine Family lässt nichts übrig wenn es diesen Salat gibt. LG Sabine
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
oh, wie gut ich das verstehen kann :-)))))

Um das Rezept "Salatbar: MISCHSALAT, mediteran + erfrischend" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung