Wiener Kaiserschmarrn

Rezept: Wiener Kaiserschmarrn
aus dem Backofen
0
aus dem Backofen
00:25
3
51
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
270 g
Mehl gesiebt
40 g
Zucker extrafein
1 Prise
Salz
5
Eigelb
400 ml
Milch
5
Eischnee
55 g
Butter
40 g
Rosinen
Deko
Puderzucker gesiebt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.05.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
34,8 g
Fett
6,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Wiener Kaiserschmarrn

ZUBEREITUNG
Wiener Kaiserschmarrn

1
Aus Mehl, Zucke,r Salz, Eigelb und Milch einen dickglussigen Teig herstellen.
2
Eischnee unterheben
3
Butter in einer ofenfesten Pfanne erhitzen... Teiglangsam einfüllen und die Rosinen drüberstreuen...
4
das Ganze in den vorgeheizten Backofen: Umluft 180°C / 12-15 Minuten ...goldgelb backen
5
Pfanne herausnehmen, den Teig mit Hilfe 2er Gabeln in kleine bis mittelgroße Stücke reißenund noch mal für 1-2 Minuten in den ausgeschaltetetn Backofen schieben damit die Reißstücke auch noch etwas goldgelbe Farbe bekommen
6
Auf Tellern anrichten, mit Puderzucker bestreuen und Vanillesoße und/oder Apfelmus dazu reichen

KOMMENTARE
Wiener Kaiserschmarrn

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, da esse ich gerne mit, LG Barbara
Benutzerbild von Divina
   Divina
Die Wienerin meint: der sieht super aus, genau richtig. LG, Alexandra
Benutzerbild von Lady-Foxy
   Lady-Foxy
dankeschön :-)
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
oh, sehr lecker. Den Kaiserschmarrn mit Rosinen mag ich am liebsten. Sieht wirklich sehr einladend aus. Wie für mich gemacht (grins). GLG ~Geli~

Um das Rezept "Wiener Kaiserschmarrn" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung