Mandel-Schmarrn mit Apfelmus

40 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier Gr. L 5
Zucker 60 g
Schmand 3 EL (gestrichen)
Milch 125 ml
Salz 1 Prise
Bittermandelaroma 0,5 Röhrchen
Mandeln gerieben 100 g
Mehl 75 g
Mandelstifte 50 g
Rosinen 50 g
Butterschmalz 4 EL geh.
Zucker zum Karamellisieren etwas
Apfelmus, Menge nach Belieben etwas
Zimt-Zucker zum Bestreuen nach Wunsch etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Rosinen in einer Schüssel mit etwas kochendem Wasser übergießen und leicht quellen lassen. Mandeln und Mehl mischen. Eier trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

2.Eigelb mit Zucker weißlich-schaumig aufschlagen. Dann Schmand zugeben und etwas mit aufschlagen. Milch, Salz und Aroma einrühren, anschließend gründlich erst das Mandel-Mehl-Gemisch und danach Mandeln und Rosinen unterheben. Den Teig etwa 15 Min. quellen lassen.

3.Inzwischen den Backofen auf 200° O/Unterhitze vorheizen und in einer sehr großen Pfanne mit hohem Rand 3 EL Butterschmalz bei mittlerer Temperatur erhitzen. Jetzt erst bei dem Teig den Eischnee unterheben und dann sofort die schaumige Masse in die Pfanne gießen. Die Hitze noch etwas mehr reduzieren und den Teig vorsichtig etwa 5 Min. von unten her backen lassen. Dabei den Rand etwas mit einem Messer lockern bzw. lösen. Anschließend die Pfanne für 15 - 20 Min. in den Ofen stellen und den Schmarrn leicht bräunen und durchbacken lassen. Man kann auch hier die Holzstäbchenprobe anwenden, um zu sehen, ob er in der Mitte auch gut durchgebacken ist. Es darf kein flüssiger Teig beim Hinausziehen mehr anhaften, ansonsten muss die Zeit im Ofen minutenweise verlängert werden.

4.Den fertigen Schmarrn dann aus dem Ofen holen, aber ACHTUNG, Griff der Pfanne ist heiß. Also bitte erst ein Tuch drum wickeln (und nicht wie ich mal wieder, in Gedanken so zugreifen...;-)). Die Pfanne noch einmal bei mittlerer Hitze auf den Herd stellen, den Schmarrn mit zwei Gabeln zerrupfen, das restliche Butterschmalz zugeben, alles üppig mit Zucker bestreuen und unter Wenden karamellisieren lassen. Den Schmarrn vor dem Servieren eventuell noch mit etwas Zimt-Zucker bestreuen und mit Apfelmus reichen.

5.Als Hauptmahlzeit ist es eine 2er Portion. Als Nachtisch würde es für 4 - 6 Personen reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandel-Schmarrn mit Apfelmus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandel-Schmarrn mit Apfelmus“