Kassler mit Pilzrahmsoße

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kassler Kotelett 3 Scheiben
Zwiebeln 4
Gewürzgurken 3
Champignons in Scheiben geschnitten 2 kleine Dosen
Saure Sahne 100 g
Paprika edelsüß etwas
Senf etwas
Mehl etwas
Tomatenmark 1 Esslöffel
Piri Piri Gewürzmischung etwas
Salz etwas
Butterschmalz etwas
Brühe etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
41 (10)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Den Backofen vorheizen auf 80°C. Die Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden. Die Gewürzgurken in Würfeln schneiden. Die Champignons in Scheiben abtropfen lassen.

2.Die Kottelets von beiden Seiten mit Senf bestreichen und mit Mehl bestäuben. Butterschmalz in einer großen Pfanne schmelzen und die Kottelets darin von beiden Seiten braten, damit sie nicht trocken werden. Dann aus der Pfanne nehmen, in eine Feuerfeste Form geben und im Backofen bei etwa 80°C warm halten.

3.In der Pfanne evtl. nochmal Butterschmalz geben und die halben Zwiebelringe darin leicht bräunen. Die gewürfelten Gewürzgurken und die Champignons dazu geben und schmoren. Mit Paprika und Piri Piri würzen. Das Tomatenmark hinzufügen und leicht anschwitzen.

4.Mit Flüssigkeit, z.B. Brühe, ablöschen und die Saure Sahne unterrühren. Mit Salz und Senf abschmecken.

5.Die Kassler Kottelets mit Salzkartoffeln und Pilzrahmsoße anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kassler mit Pilzrahmsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kassler mit Pilzrahmsoße“