Bärlauch - Öl

10 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Öl 250 ml
Bärlauch 5 Blätter

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Gesamtzeit:
10 Min

1.Bärlauch waschen und der Salatschleuder gut trocknen. Er sollte nicht mehr feucht sein, evtl. in der Sonne legen. Den Bärlauch in Streifen schneiden, in eine Flasche füllen und mit Öl aufgießen. Das Öl kann man je nach Geschmack nehmen, egal ob Rapsöl, Olivenöl, Sonnenblumenöl etc. Jeder so wie er es am liebsten mag.

2.Wahlweise kann man den Bärlauch auch im Backofen trocknen. Dann mit den Fingern zerbröseln. Das Bärlauch-Öl einige Tage durchziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauch - Öl“

Rezept bewerten:
4,33 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauch - Öl“