Bärlauchöl

Rezept: Bärlauchöl
29
12
9966
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 ml
Olivenöl
25 g
Bärlauch frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3529 (843)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
95,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bärlauchöl

ZUBEREITUNG
Bärlauchöl

1
Den Bärlauch waschen und vorsichtig trocknen.
2
In Streifen schneiden.
3
Die Bärlauchstreifen in eine Flasche geben und mit dem Olivenöl bedecken.
4
Eine Woche durchziehen lassen.
5
Den Bärlauch dann entfernen und das Öl kühl lagern.
6
Passt super zu Garnelen, Grillfleisch, als Marinade etc....
7
Aus dem entfernten Bärlauch lässt sich noch ein Bärlauchpesto zubereiten.

KOMMENTARE
Bärlauchöl

Benutzerbild von spurenimsand
   spurenimsand
uiiiiii da wird sich meine freundin aber freuen wenn ich ihr das mache lg gabi
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Mach ich genauso und ich habe einen schönen Vorrat lg rosi
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Meinen Gartenbärlauch habe ich fast geplündert - muss ich wohl in den Supermarkt gehen. Schönes Rezept.
Benutzerbild von saartania
   saartania
Wenn Du kommst eins für´s Martina mitbringen ...ich probiers dann ;o)
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
nicht nur köstlich sondern auch noch ein Hingucker...LG linda

Um das Rezept "Bärlauchöl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung