Folien Forelle

Rezept: Folien Forelle
gegrillt oder im Backofen
8
gegrillt oder im Backofen
4
3116
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
frische Forelle
Butter
Bratfischgewürz von Edora
Alufolie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Folien Forelle

Burger mit Kartoffelecken ala Freak
Kräuterbutter
wellenspiesse

ZUBEREITUNG
Folien Forelle

1
Die frische ausgenommene Forelle waschen. Auf ein langes Stück Alufolie legen und von innen und außen würzen, ein Stück Butter in die Bauchhöhle legen und gut einpacken. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca 25 - 35 min garen (Zeit ist von der Fischgröße abhängig) oder einfach auf den heißen Grill legen, aber das regelmäßige wenden nicht vergessen
2
Selbstverständlich könnt Ihr auch andere Gewürze nehmen.

KOMMENTARE
Folien Forelle

Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Liest sehr LECKER !!! ... 5*chen für dich LG Brigitte
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
Lecker! ***** LG Jutta
Benutzerbild von Finchen2010
   Finchen2010
Fisch geht immer.......... LG Finchen
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das klingt gut, nehme ich mit gegen 5 alufoliensterne

Um das Rezept "Folien Forelle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung