Folienforelle für Grill und Bachofen!!!

Rezept: Folienforelle für Grill und Bachofen!!!
10
7
1291
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 frische Forelle
Butter
Bratfischgewürz von Edora
Zitrone frisch
Grüner Salat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Folienforelle für Grill und Bachofen!!!

Tzatziki

ZUBEREITUNG
Folienforelle für Grill und Bachofen!!!

1
Die frische ausgenommene Forelle waschen. Auf ein langes Stück Alufolie legen und von innen und außen würzen, ein Stück Butter in die Bauchhöhle legen und gut einpacken. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca 25 - 35 min garen (Zeit ist von der Fischgröße abhängig) oder einfach auf den heißen Grill legen, aber das regelmäßige wenden nicht vergessen
2
Natürlich sind den Zutaten keine grenzen gestezt!Ihr könnt Ihr auch andere Gewürze nehmen.
3
Dazu passt ein lecker grüner Salat..und Kräutersosse

KOMMENTARE
Folienforelle für Grill und Bachofen!!!

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Superzart - besser gehts nicht! LG Andrea
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Forelle ist immer was feines! 5* für dich
Benutzerbild von rennmaus1411
   rennmaus1411
Das werde ich zur Grillsaison in gefühlten 20 Jahren ausprobieren, da haben wir uns bis jetzt noch nicht getraut. 5 Sterne dafür, das Rezept habe ich schon geklaut LG Ina
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Das ist ein Knüller, ich nehme Dir das Rezept mal weg und lasse 5 Sternchen da! LG Olga
Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
echt toll,schlicht zubereiteter fisch genau richtig für mich lg katrin

Um das Rezept "Folienforelle für Grill und Bachofen!!!" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung