Saucen-Schaum

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wurzelgemüse, Petersilienwurzel oder Knollensellerie oder Möhren 250 g
Flüssigkeit 500 ml
Sahne 125 g
Pfeffer, Salz etwas
Nach Belieben oder Zweck etwas
Ingwer oder Meerrettich, beides frisch gerieben etwas
Muskat, Kardamom, Chili .... etwas
Schwarzkümmel oder Sesam, geröstet etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Gemüse putzen und kleinwürfeln.

2.Mit wenig Wasser garen (ca. 15 Minuten).

3.Mit dem (Stab-)Mixer schreddern und die breiige Masse dann mit dem feinmaschigen Durchschlagsieb vollends pürieren.

4.Dem Gemüsepüree so viel Gemüsebrühe und/oder Weißwein zufügen, dass eine cremig-flüssige Masse entsteht. Aufkochen. Reichlich würzen.

5.Sahne steifschlagen. Dann mit dem Handrührbesen in die Brühe einrühren. Idealerweise wird die Temperatur dabei grade unterhalb des Siedepunktes gehalten.

6.Sollte nach dem Essen ein Rest überbleiben, so lässt der sich mit Gemüse- oder Fleischbrühe zu einer Suppe weiterverarbeiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saucen-Schaum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saucen-Schaum“