"Schoki-Begrüßungs-Einzugs-Kuchen"

50 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier Gr. L 2 Stck.
Sonnenblumenöl 100 ml
Milch 200 ml
Vanillearoma flüssig 1 EL
Salz 1 Prise
Kakao 60 g
Zucker 180 g
Mehl Type 00, alternativ Type 550 200 g
Schokosplitter weiß/zartbitter gemischt 60 g
Mandeln gehackt 100 g
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Schokoladenbuchstaben u. weitere Deko nach Wunsch etwas
etwas Marmelade zum Ankleben der Buchstaben etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Eine ca. 22er Form (hier als Herz) am Boden mit Backpapier auslegen .

2.Eier, Öl, Milch, Vanillearoma und Salz in einer Schüssel mit dem Schneebesen per Hand kräftig aufschlagen. Dann hintereinander Kakao, Zucker und zum Schluss das Mehl einrühren. Wenn sich alles gut miteinander verbunden hat und keine Klümpchen im Teig sind, Schokosplitter und gehackte Mandeln unterheben und den Teig in die Form füllen. Auf der 2. Schiene von unten in den Ofen schieben und 30 - 35 Min. backen. Holzstäbchenprobe machen. Es darf beim Hinausziehen kein Teig mehr anhaften.

3.Nach dem Backen in der Form auskühlen lassen und dann erst heraus lösen. Kuchen mit Puderzucker bestäuben und nach Wunsch beschriften und dekorieren.

4.Dieser saftige Schokoladenkuchen ist super schnell gemacht und eignet sich daher auch sehr gut für kurzfristig angesagten Besuch................oder wenn man selbst plötzlich "Kuchen-Gelüste" hat....;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Schoki-Begrüßungs-Einzugs-Kuchen"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Schoki-Begrüßungs-Einzugs-Kuchen"“